Share
Facebook
Twitter
Whatsapp
Linkedin
Email
Copy link

Wall Street boomt, während die Kreditaufnahme der Staatsanleihen zurückgeht und die Entscheidung der Fed bevorsteht

Wall Street-Aktien und -Anleihen steigen aufgrund sinkender Kreditschätzungen des US-Finanzministeriums.
Die chinesischen Märkte schwächeln weiterhin, da der Immobilienmarkt zusammenbricht und staatliche Unterstützungsmaßnahmen überschattet werden.
2024/01/30 (Jan. 30., 2024 11:42 am)
T
SMALL
T
MEDIUM
T
LARGE
Share

Fed-Sitzung und Anlageoptimismus

Die Federal Reserve wird ihre zweitägige geldpolitische Sitzung später beginnen, wobei die Marktteilnehmer Signale für künftige Zinssenkungen erwarten. Händler prognostizieren derzeit eine Kürzung um einen Viertelpunkt im ersten Quartal 2023 und gehen davon aus, dass die Wahrscheinlichkeit, dass dies bereits im März geschieht, bei 50:50 liegt. Die letzte Tarifentscheidung geht der für Freitag geplanten Veröffentlichung des monatlichen Beschäftigungsberichts voraus. Im Laufe des heutigen Tages wird es jedoch anhand der Daten zu den Stellenangeboten im Dezember eine Aktualisierung der Arbeitsmarktbedingungen geben. Darüber hinaus stehen auch die Umfragen zum Verbrauchervertrauen im Januar und der World Economic Outlook-Bericht des Internationalen Währungsfonds zur Veröffentlichung an.

Chinesischer Marktkontrast und wirtschaftliche Herausforderungen

Während die US-Märkte Optimismus ausstrahlen, bestehen auf dem chinesischen Markt aufgrund des schwierigen Immobilienmarkts weiterhin Bedenken. Der anhaltende Zusammenbruch des Immobilienmarktes in China zeigt keine Anzeichen einer sofortigen Lösung und birgt die Gefahr einer Deflation der Verbraucher- und Vermögenspreise. Der Gerichtsbeschluss vom Montag zur Liquidation von China Evergrande, dem höchstverschuldeten Immobilienunternehmen der Welt, hat diese Bedenken noch verstärkt. Die punktuellen Unterstützungsmaßnahmen der Regierung geraten in den Schatten und die Marktstimmung in China verschlechtert sich weiter. Der Blue-Chip-Index Shanghai Composite und Hang Seng verzeichneten allesamt Verluste, wobei sich der CSI300 erneut seinem Fünfjahrestief näherte.

Andere Marktbewegungen

Die Ölpreise verzeichneten einen starken Rückgang gegenüber den Höchstständen vom Montag und blieben aufgrund von Sorgen um den chinesischen Markt und den ausgleichenden Spannungen im Nahen Osten niedriger. Norwegens Staatsfonds, der größte der Welt, meldete im Jahr 2023 einen Rekordgewinn von 2,22 Billionen norwegischen Kronen (213 Milliarden US-Dollar), angetrieben durch starke Renditen aus Investitionen in Megacap-Technologieaktien. Darüber hinaus konnte die Wirtschaft der Eurozone im letzten Quartal 2023 eine technische Rezession knapp vermeiden, die durch das Wachstum in Spanien und Portugal sowie einen bescheidenen Anstieg in Italien angetrieben wurde. Unterdessen blieb der Dollar angesichts der bevorstehenden Entscheidung der Federal Reserve gegenüber den wichtigsten Währungen relativ stabil.

BTC/USDT
0
24h Chg. %
0%
7d Chg. %
0
0%
0
Price
0%
7d Chg. %
0%
7d Chg. %
0
0%
Buy
Sell

Die folgenden Ereignisse könnten im weiteren Verlauf des Tages den US-Märkten eine Richtung vorgeben:

  • USA Unternehmensgewinne: Microsoft, Alphabet, Pfizer, GM, Marathon, Starbucks, UPS, Sysco, MSCI, HCA, Corning, Danaher, Juniper, Teradyne, Stryker, Mondelez, Chubb, Match, AMD, Equity Residential, Boston Properties, Robert Half, AO Smith usw.
  • Internationaler Währungsfonds veröffentlicht aktualisierten Weltwirtschaftsausblick in Johannesburg
  • USA Verbrauchervertrauen im Januar
  • USA JOLTS-Stellenangebotsdaten für Dezember
  • Dallas Fed Januar-Umfrage zum Dienstleistungssektor
  • USA Immobilienpreise im November
  • USA Der Offenmarktausschuss der Federal Reserve beginnt seine zweitägige Sitzung (bis 31. Januar)

(Von Mike Dolan, Bearbeitung durch Sharon Singleton [email protected])

Was ist die politische Sitzung der Federal Reserve?
Die geldpolitische Sitzung der Federal Reserve ist eine zweitägige Sitzung, bei der die geldpolitischen Entscheidungen der Federal Reserve besprochen und festgelegt werden.
Was erwarten die Marktteilnehmer von der Fed-Sitzung?
Marktteilnehmer erwarten von der Fed-Sitzung Signale für künftige Zinssenkungen.
Was prognostizieren Händler in Bezug auf Zinssenkungen?
Händler prognostizieren derzeit eine Kürzung um einen Viertelpunkt im ersten Quartal 2023 und gehen davon aus, dass die Wahrscheinlichkeit, dass dies bereits im März geschieht, bei 50:50 liegt.
Welche Bedenken gibt es auf dem chinesischen Markt?
Auf dem chinesischen Markt bestehen aufgrund des schwierigen Immobilienmarkts und des anhaltenden Zusammenbruchs des Immobilienmarkts weiterhin Bedenken.
Welchen Bezug hatte der Gerichtsbeschluss zum chinesischen Immobilienmarkt?
Das Gericht ordnete die Liquidation von China Evergrande an, dem höchstverschuldeten Immobilienunternehmen der Welt, was die Bedenken auf dem chinesischen Markt verstärkt hat.

Bitcoin

19,157.7
-13.2
25.65%
13:00:30 - Real-time Data
Related articles
Bitcoin holds steady around $19,000 amid growing signs of institutional adoption
2022/10/11
Bitcoin holds steady around $19,000 amid growing signs of institutional adoption
2022/10/11
Bitcoin holds steady around $19,000 amid growing signs of institutional adoption
2022/10/11