Share
Facebook
Twitter
Whatsapp
Linkedin
Email
Copy link

Dank Liquiditätsanbietern bleiben die Kryptomärkte auch am Weihnachtstag aktiv

Die Kryptomärkte handeln auch während der Feiertage weiter und bieten Liquidität an
Während der Weihnachtszeit wird eine geringere Volatilität auf den Kryptomärkten erwartet
2023/12/25 (Dez. 25., 2023 7:25 pm)
T
SMALL
T
MEDIUM
T
LARGE
Share

Die unermüdlichen Kryptowährungsmärkte

Während der Rest der Finanzwelt an Weihnachten und Silvester eine Pause einlegt, herrscht auf den Kryptomärkten weiterhin reges Treiben. Krypto-Broker-Shops, Market Maker und außerbörsliche Handelsunternehmen sind hellwach, nehmen Aufträge entgegen und stellen auch während der Feiertage Liquidität bereit.

Ein Netzwerk des ständigen Austauschs

In der Welt der digitalen Vermögenswerte hört der Handel nie auf. Öffentliche Bücher, Krypto-Broker, Börsen und ein Netzwerk von Handelsunternehmen arbeiten zusammen, um einen florierenden Kapitalmarkt für die Branche zu schaffen.

Liquidität am Leben erhalten

Liquiditätsanbieter wie Wintermute und GSR sind bestrebt, auch am Weihnachtstag aktiv zu bleiben. Sie fungieren als Liquiditätsgeber und verwalten die außerbörslichen Handelsschalter, um sicherzustellen, dass der Vermögensfluss nie aufhört. „Kryptomärkte schlafen nie, und das OTC-Desk von Wintermute auch nicht“, erklärte Evgeny Gaevoy, Mitbegründer von Wintermute. Er betonte den globalen Charakter des Marktes und erkannte an, dass Weihnachten in einigen Regionen, darunter Teilen Asiens, ein normaler Arbeitstag ist.

BTC/USDT
0
24h Chg. %
0%
7d Chg. %
0
0%
0
Price
0%
7d Chg. %
0%
7d Chg. %
0
0%
Buy
Sell

Marktdynamik während der Feiertage

Richard Rosenblum von GSR erklärte, dass die Marktdynamik während der Ferienzeit variieren kann. Während im Basisszenario eine geringere Volatilität zu erwarten ist, könnte die Einführung eines Volatilitätskatalysators zu noch stärkeren Preisbewegungen führen, da die Liquiditätsbedingungen vor größeren Herausforderungen stehen. „Selbst bei geringer Kundenaktivität erfordern Portfolios mit Optionen und Derivaten ein kontinuierliches Risikomanagement und eine kontinuierliche Wartung, da der Markt schwankt“, fügte Rosenblum hinzu.

Stetiger Handel für einige, Ruhe für andere

Laut Gaevoy handeln kryptonative Marktteilnehmer während der Feiertage weiterhin, während das traditionelle Finanzwesen (TradFi) seine Terminals und Handelsstationen schließt. Trotz einer leicht reduzierten Aktivität am Weihnachtstag bleibt Wintermute eine zuverlässige Liquiditätsquelle für zahlreiche Token. „Wir handeln das ganze Jahr über mit einer breiten Palette von Vermögenswerten, auch an Weihnachten, obwohl die Anzahl der gehandelten Einzelwerte möglicherweise etwas geringer ausfällt als an anderen Tagen im Dezember“, sagte Gaevoy. Darüber hinaus stellte Gaevoy in dieser Zeit einen Anstieg der Onboarding-Anfragen fest, der auf strategische Überlegungen wie die Steuerplanung zum Jahresende oder die Notwendigkeit zurückzuführen war, Rechnungen vor dem neuen Jahr zu begleichen. Diese Krypto-Marktteilnehmer beweisen, dass ihr Engagement für die Bereitstellung von Liquidität und die Erleichterung des Handels auch an den Feiertagen unerschütterlich bleibt.

Bitcoin

19,157.7
-13.2
25.65%
13:00:30 - Real-time Data
Related articles
Bitcoin holds steady around $19,000 amid growing signs of institutional adoption
2022/10/11
Bitcoin holds steady around $19,000 amid growing signs of institutional adoption
2022/10/11
Bitcoin holds steady around $19,000 amid growing signs of institutional adoption
2022/10/11
Name
Price
Chg.
Chg. %